Waldhausen

Basisdaten

  • Staat: Österreich
  • Bundesland: Oberösterreich
  • Politischer Bezirk: Perg
  • KFZ-Kennzeichen: PE
  • Fläche: 46,7 km2
  • Koordinaten: 48° 17' N, 14° 57' O 
  • Seehöhe: 470 m
  • Einwohner: 2.903 (1. Jänner 2011)
  • Bevölkerungsdiche: 62 Einwohner je km2
  • Postleitzahl: 4391
  • Vorwahl: 07260
  • Adresse der Gemeindeverwaltung: Markt 14, 4391 Waldhausen
  • Website: www.waldhausen.at
  • Politik: Bürgermeister: Franz Gassner (ÖVP)
    Gemeinderat (2009): 12 ÖVP, 9 SPÖ, 3 WBL, 1 FPÖ

Geographie

Waldhausen im Strudengau liegt auf 470 m Höhe im Mühlviertel. Die Ausdehnung beträgt von Nord nach Süd 8,3 km, von West nach Ost 11,9 km. Die Gesamtfläche beträgt 46,7 km². 52, % der Fläche sind bewaldet, 43,7% der Fläche sind landwirtschaftlich genutzt.

Ortsteile:

Die Ortsteile der Gemeinde sind: Markt, Schloßberg, Dendlreith, Dörfl, Ettenberg, Handberg, Sattlgai und Gloxwald.

Geschichte

Ursprünglich im Ostteil des Herzogtums Bayern liegend, gehörte der Ort seit dem 12. Jahrhundert zum Herzogtum Österreich. Seit 1490 wird er dem Fürstentum 'Österreich ob der Enns' zugerechnet. Während der Napoleonischen Kriege war der Ort mehrfach besetzt. Seit 1918 gehört der Ort zum Bundesland Oberösterreich. Nach dem Anschluss Österreichs an das Deutsche Reich am 13. März 1938 gehörte der Ort zum „Gau Oberdonau“. Nach 1945 erfolgte die Wiederherstellung Oberösterreichs.

Wirtschaft in Waldhausen

Öffnungszeiten der Waldhausener Wirtschaft
Hier finden Sie eine Auflistung der Waldhausener Wirtschaft, Ärzte und Gastronomie mit deren Öffnungszeiten und Telefonnummern.
öffnungszeiten waldhausener wirtschaft.p
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB
Liste der Bäuerlichen Direktvermarkter in Waldhausen
Direktvermarkter Waldhausen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 6.9 KB